Haushaltsrede im Kreistag zum Haushaltsentwurf 2020

Global denken, lokal handeln – Klimaschutzmanager im Kreis Trier-Saarburg jetzt!


Haushaltsrede, gehalten von Paul Port, Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Trier-Saarburg, in der Kreistagssitzung am 16.12.2019:

„Herr Landrat, meine sehr verehrten Damen und Herren,

Auf den ersten Blick enthält der vorliegende Haushaltsentwurf inhaltlich, gemessen an dem der Vorjahre, nichts sensationell Neues.

Dennoch haben sich die Vorzeichen, bezogen auf Zukunftsperspektiven für diesen und die kommenden Haushalte dramatisch verändert.

Der Grund hierfür ist die Klimadebatte welche im Laufe dieses Jahres dermaßen Fahrt aufgenommen hat, dass zukünftig nichts mehr sein wird wie es war.

Endlich hat der von Menschenhand gemachte Klimawandel in der öffentlichen Wahrnehmung den Stellenwert erreicht der ihm gebührt. Sehr zur Freude von Bündnis 90/Die Grünen die seit ihrer Gründung dieses Thema auf der Agenda hatten und auch weiterhin haben werden…“

Verwandte Artikel